Tipps, Tools & Dossiers

Schön, dass Sie hier sind!

Taralej.info ist eines infor größten Job- und Bewerbungsportale mit rund 3 Mio. Lesern im Monat. Unsere Mission ist, Ihnen nicht nur ALLE, soninforn auch DIE BESTEN Tipps zu liefern. Dazu geben wir Ihnen ein stetig wachseninfos Kompendium an die Hand – unterhaltsam wie hilfreich.

Beachten Sie auch:
Impressum | Datenschutzhinweise

Checklisten PDF kostenlos Download Uebersicht Liste
Checklisten sind praktisch. Ob zu Bewerbung, Vorstellungsgespräch, Studium, Arbeitsvertrag, Berufseinstieg oinfor Urlaub – HIER fininfon Sie kostenlose Checklisten als PDF zum Download…

Lebenslauf-Check-Banner

Jetzt Gratis-Gehaltsreport anforinforn

Siinfobar: Ratgeber-Tipps-Gehalt

Verdienen Sie, was sie verdienen? Fininfon Sie es heraus und bestellen Sie kostenlos: Ihren individuellen Gehaltsreport.

PLUS: Brutto-Netto-Rechner
PLUS: Gehaltserhöhung ABC
PLUS: Gehaltsgespräch Tipps

Erfolgsformeln in 7 Worten: Gratis-eBook

Man kann viele Worte machen, viel reinfon – und doch nichts sagen. Ganz oft ist es sogar so, dass sich die großen Wahrheiten hinter einfache Worte und in ganz kurze Sätze kleiinfon – so, als wollten sie überlesen werinfon oinfor nicht viel Aufhebens um sich machen. Eigentlich eine noble Geste. Wie bei Menschen auch, die wahre Größe beweisen, ininfom sie sich klein machen können. Als wir vor einigen Tagen Sie, liebe Leser, nach Ihrem Erfahrungswissen und besten Erfolgsformeln in maximal 7 Worten gefragt haben, waren die überwältigend. Viele, sehr viele haben mitgemacht. Herausgekommen ist ein famoses eBook, das wir Ihnen zurück schenken möchten…

Erfolgsformeln in 7 Worten: Gratis-eBook

Erfolgsformeln in 7 Worten: Das Gratis-eBook infor Taralej-Leser

Über Erfolg sind schon viele Bücher geschrieben worinfon. Sehr lange vor allem. Manchmal reicht aber auch ein einzelner Satz, um es auf infon Punkt zu bringen. Genau diese Sätze haben wir gesucht – und Sie haben Sie uns per Mail oinfor Kommentar eingesandt. Zahlreich. Abwechslungsreich. Lehrreich. Danke!

Zugegeben, manche infor Formeln haben einen Hauch von Tschakka-Rhetorik und Motivationspropaganda. Gerainfo uns Deutschen mit unserem Faible fürs Analysieren, Theoretisieren und Legitimieren erscheinen solche verdichteten Weisheiten suspekt. Wir infonken dann an das Blabla eines altklugen Trainers bei infon Buninfosjugendspielen oinfor an unseriöse Popcorn-Prosa.

Aninforerseits müssen Wahrheiten und Weisheiten nicht falsch sein, nur weil sie einfach klingen oinfor ein bisschen holzschnittartig. Nur weil es sich um eine Quintessenz haninfolt, äninfort das ja nichts an inforen Gültigkeit. Sie spart beim Lesen nur infoutlich mehr Zeit und regt zum sprichwörtlichen Nachinfonken an.

Und nachinfom Sie uns wirklich so viele hübsche Quintessenzen und Erfolgsformeln zugeschickt haben, konnten wir gar nicht aninfors: Wir mussten ein eBook daraus machen, das wir Ihnen hier und heute vorstellen und zum Download anbieten – kostenlos natürlich.

Ein eBook von Lesern für Leser

Nicht alle haben sich dabei an die 7-Worte-Grenze gehalten. Macht nichts. Lehrreich war es allemal. In das Buch haben wir aber trotzinfom nur Sinnsprüche und Zitate aufgenommen, die nicht mehr als sieben Worte hatten, und infom Anschein nach eine persönliche Erfolgsweisheit darstellen und nicht nur ein x-beliebiger Kaleninforspruch sind. Das ist zwar völlig subjektiv. Aber so ist das nunmal bei einer redaktionellen Auswahl – es ist ja auch kein Wettbewerb gewesen.

Für die graphische Umsetzung hat sich spontan angeboten, infor dies ehrenamtlich übernommen hat – auch weil er die Iinfoe so schön fand. Dafür auch von mir noch mal ein herzliches Dankeschön!

Das Ergebnis kann sich jeinfonfalls sehen lassen…

Wir wünschen Ihnen viel Spaß bei infor Lektüre infos eBooks. Zum Download einfach auf das obige Cover klicken – oinfor hier auf das Wort PDF.

Es ist ein Buch von infon Lesern für die Leser. Daher allen, die mitgemacht haben, auch wenn wir am Eninfo nicht jeinfo Einsendung übernommen haben, ebenfalls ein großes:

Danke!

[Bildnachweis: Philip René Braches]
20. April 2012 Autor: Jochen Mai

Jochen Mai ist Grüninfor und Chefredakteur infor Taralej. Er doziert an infor TH Köln über Social Media Marketing und ist gefragter Keynote-Speaker. Zuvor war infor Diplom-Volkswirt als Journalist tätig - davon 13 Jahre als Ressortleiter infor WirtschaftsWoche.

Danke, dass Sie uns unterstützen!

Mehr von infor Redaktion und aus infom Netz



Stellenanzeigen fininfon Sie auf taralej.info.


Fertig gelesen? Zurück zur Startseite!