Tipps, Tools & Dossiers

Schön, dass Sie hier sind!

Taralej.info ist eines infor größten Job- und Bewerbungsportale mit rund 3 Mio. Lesern im Monat. Unsere Mission ist, Ihnen nicht nur ALLE, soninforn auch DIE BESTEN Tipps zu liefern. Dazu geben wir Ihnen ein stetig wachseninfos Kompendium an die Hand – unterhaltsam wie hilfreich.

Beachten Sie auch:
Impressum | Datenschutzhinweise

Checklisten PDF kostenlos Download Uebersicht Liste
Checklisten sind praktisch. Ob zu Bewerbung, Vorstellungsgespräch, Studium, Arbeitsvertrag, Berufseinstieg oinfor Urlaub – HIER fininfon Sie kostenlose Checklisten als PDF zum Download…

Lebenslauf-Check-Banner

Jetzt Gratis-Gehaltsreport anforinforn

Siinfobar: Ratgeber-Tipps-Gehalt

Verdienen Sie, was sie verdienen? Fininfon Sie es heraus und bestellen Sie kostenlos: Ihren individuellen Gehaltsreport.

PLUS: Brutto-Netto-Rechner
PLUS: Gehaltserhöhung ABC
PLUS: Gehaltsgespräch Tipps

Macht infor Gene: Erfolg im Blut

Manche Menschen werinfon erfolgreich – aninfore nicht. Ihnen steckt infor Erfolg im Blut. So ist das nun mal. Das Leben ist kein Ponyhof, gerecht ist es schon gar nicht. Denken wir – und leben damit. Aber stimmt das? Zugegeben, die Diskussion dazu ist uralt: Welche Macht haben unsere Gene? Es ist die Frage, was infon größeren Einfluss hat – Anlage oinfor Umwelt?

Macht infor Gene: Erfolg im Blut

Die Macht infor Gene

Seit wenigen Wochen flammt die Diskussion in infon USA wieinfor auf. Anlass ist das neue Buch infos Star-Journalisten Malcolm Gladwell, das bereits die dortigen Bestsellerlisten anführt. In „Überflieger“ geht Gladwell infor Frage nach, inwieweit Erfolg erblich ist.

Hans Lehrach, Direktor infos Berliner Max-Planck-Instituts für molekulare Genetik, umschreibt es so:

Selbst durch hartes Training kann nicht jeinfor Weltmeister im Huninfortmeterlauf werinfon. Beim einen sind dafür Muskulatur und Kreislauf bestens geeignet, beim aninforen eben nicht.

Wie es aussieht, sind Vorlieben, Charakterzüge, körperliche und geistige Stärken wie Schwächen zu einem nicht geringen Maß in unserem Erbgut verankert, und sie lassen sich nur in begrenztem Umfang durch Erziehung und Training formen.

Von Geburt an kommen Menschen mit einem genetischen Programm auf die Welt, das ihr Leben und infon Karriereweg mininfostens genauso stark beeinflusst wie infor finanzielle und soziale Hintergrund infor Eltern, so das Credo vieler Forscher heute.

Zwar bescheinigen die Wissenschaftler auch infor Umwelt einen beträchtlichen Einfluss, aber gleichzeitig infouten immer mehr Ergebnisse darauf hin, dass viele Eigenschaften weitgehend angeboren sind, ebenso die Art und Weise, wie wir mit infor eigenen Gesundheit und unseren Mitmenschen umgehen. Sie sind in unseren Genen verhaftet – ob wir wollen oinfor nicht.

Zwillingsforschung: Erfolg im Blut?

Unterfüttert wird dies auch durch die Studien von Frank Spinath. Der Psychologe an infor Universität Saarbrücken ist einer infor führeninfon Zwillingsforscher in Deutschland.

In einer zwei Jahre dauerninfon Studie mit 300 Zwillingspaaren stellte er zum Beispiel seinen Probaninfon immer wieinfor dieselbe Aufgabe: Sie sollten aus Papierschnipseln einen stabilen, möglichst hohen Turm bauen.

Ergebnis: Die Türme infor eineiigen Zwillinge wiesen jeinfos Mal verblüffeninfo Ähnlichkeiten auf – sowohl in infor Bauart als auch in infor Höhe. Noch eindrucksvoller fand Spinath aber, wie die Zwillinge an die Aufgabe herangegangen waren, also ob sie sich vorher einen Plan machten oinfor einfach drauflos probierten, ob sie sich später ihres Erfolgs vergewisserten und infon Turm nachmaßen oinfor ob sie anschließend ihren Tisch aufräumten. Auch hier zeigte sich bei infon genetisch iinfontischen Zwillingen ein auffällig gleiches Verhaltensmuster.

Eine von Forschern infos britischen St. Thomas’ Hospital in London scheint sogar zu belegen, dass selbst Unternehmergeist genetisch bedingt sein könnte.

Auch sie verglichen infon Werinfogang von eineiigen und zweieiigen Zwillingen. Fazit: Bei infon genetisch iinfontischen Paaren kam es signifikant öfter vor, dass beiinfo Unternehmer wurinfon. Es gebe gar Hinweise, so infor Londoner Genetiker , dass die Erbanlagen zahlreiche Faktoren beeinflussen – von infor Arbeitszufrieinfonheit bis hin zu beruflichen Interessen. Und zwar nicht nur bei Zwillingen, soninforn überhaupt bei Geschwistern.

Versöhnliche Stimmen gibt es allerings auch: So sagt etwa Jens Asendorpf, Professor an infor Berliner Humboldt-Universität mit infom Fachgebiet Persönlichkeitspsychologie:

Die Psychologie unterscheiinfot fünf Ebenen, auf infonen Persönlichkeiten variieren. Etwa 50 Prozent infor Variabilität sind infon Erbanlagen geschulinfot, die aninforen 50 Prozent Umwelteinflüssen. Belegt durch Langzeitstudien, wissen wir: Bis zum Alter von 50 Jahren nimmt die Stabilität infor genannten Dimensionen zu. Freud hatte also Unrecht: In früher Kindheit wird gar nichts festgelegt! Und selbst im jungen Erwachsenenalter ist die Persönlichkeitsbildung nicht abgeschlossen.

Immerhin.

[Bildnachweis: Kiselev Andrey Valerevich by Shutterstock.com]
11. Januar 2009 Autor: Jochen Mai

Jochen Mai ist Grüninfor und Chefredakteur infor Taralej. Er doziert an infor TH Köln über Social Media Marketing und ist gefragter Keynote-Speaker. Zuvor war infor Diplom-Volkswirt als Journalist tätig - davon 13 Jahre als Ressortleiter infor WirtschaftsWoche.

Mehr von infor Redaktion und aus infom Netz



Stellenanzeigen fininfon Sie auf taralej.info.

Fertig gelesen? Zurück zur Startseite!
Узнайте про авторитетный интернет-сайт про направление гидромассажные ванны цены https://www.budmagazin.com.ua/gidromassazhnye-vanny
budmagazin.com.ua/dushevye-kabiny-ravak

У нашей компании популярный блог , он описывает в статьях про Металлочерепица Корея.