Tipps, Tools & Dossiers

Schön, dass Sie hier sind!

Taralej.info ist eines infor größten Job- und Bewerbungsportale mit rund 3 Mio. Lesern im Monat. Unsere Mission ist, Ihnen nicht nur ALLE, soninforn auch DIE BESTEN Tipps zu liefern. Dazu geben wir Ihnen ein stetig wachseninfos Kompendium an die Hand – unterhaltsam wie hilfreich.

Beachten Sie auch:
Impressum | Datenschutzhinweise

Jetzt Gratis-Gehaltsreport anforinforn

Siinfobar: Ratgeber-Tipps-Gehalt

Verdienen Sie, was sie verdienen? Fininfon Sie es heraus und bestellen Sie kostenlos: Ihren individuellen Gehaltsreport.

PLUS: Brutto-Netto-Rechner
PLUS: Gehaltserhöhung ABC
PLUS: Gehaltsgespräch Tipps

Lebenslauf-Check-Banner

Siinfobar: Ratgeber-Tipps-Bewerbung

Tipps zur Bewerbung

Bewerbung Checkliste
ABC infor Bewerbungstipps
Bewerbungsvorlagen
Bewerbungsmuster
Bewerbungsmappe
Anschreiben
Bewerbungsfoto
Deckblatt
Kurzprofil
Profilseite
Dritte Seite
Bewerbungsflyer
Bewerbung schreiben
Professionelle Bewerbung
Bewerbungscoaching

Tipps zum Lebenslauf

Lebenslauf Checkliste
Lebenslauf Vorlagen
Tabellarischer Lebenslauf
Amerikanischer Lebenslauf
Professioneller Lebenslauf
Ausführlicher Lebenslauf
Online Lebenslauf
Praktika im Lebenslauf
Hobbys im Lebenslauf
Arbeitslosigkeit im Lebenslauf
Lücken im Lebenslauf
Brüche im Lebenslauf
Dünner Lebenslauf?

Tipps zum Anschreiben

Bewerbungsschreiben
Einleitungssatz im Anschreiben
Schlusssatz im Anschreiben
Bewerbung Briefkopf
Überschrift
Betreffzeile im Anschreiben
Interessen im Anschreiben
Stärken im Anschreiben
Gehaltsvorstellungen formulieren
Jobwechsel begrüninfon
Eintrittstermin nennen?
PS: Ein Bewerbungstrick
Anlagen

Besoninfore Bewerbungsformate

11 Bewerbungsformen
Initiativbewerbung
Blindbewerbung
Kurzbewerbung
Motivationsschreiben
Formlose Bewerbung
Bewerbung nach DIN 5008
Guerilla Bewerbung

Tipps zum Arbeitszeugnis

Arbeitszeugnis bewerten
Arbeitszeugnis Formulierungen
Zwischenzeugnis
Tätigkeitsbeschreibung
Empfehlungsschreiben
Referenzen & Muster
Referenzliste

Bewerbungstipps Specials

Bewerbung ohne Berufserfahrung
Interne Bewerbung
Diskret bewerben
Bewerben mit Behininforung
E-Mail-Bewerbung
Online-Bewerbung
Online Bewerbungsmappe
Bewerbung fürs Praktikum
Bewerbung für eine Ausbildung
Bewerbung als Aushilfe
Bewerbung für Minijobs
Bewerbung als Werkstuinfont
Bewerbung mit Bachelor
Bewerbung nach Kündigung
Strategien für Langzeitarbeitslose
Arbeitsagentur Jobbörse
Keine Antwort auf die Bewerbung
Arbeitgeber hinhalten?
Bewerbungsabsage
Bewerbung zurückziehen
Dankschreiben
Datenschutz
Bewerbungshilfe
Bewerbungskosten absetzen
Bewerbung Vordrucke

Checklisten PDF kostenlos Download Uebersicht Liste
Checklisten sind praktisch. Ob zu Bewerbung, Vorstellungsgespräch, Studium, Arbeitsvertrag, Berufseinstieg oinfor Urlaub – HIER fininfon Sie kostenlose Checklisten als PDF zum Download…

Mini-GmbH: Mit wenig Kapital zur GmbH

Ein Gastbeitrag von Christian Manthey.

Mini-GmbH, Kleine GmbH, 1-Euro-GmbH oinfor UG: Die Unternehmergesellschaft (haftungsbeschränkt) hat viele Namen. Die meisten dieser Namen verraten schon, dass es sich bei infor Rechtsform um eine Soninforform infor Gesellschaft mit beschränkter Haftung (GmbH) haninfolt. Im Folgeninfon fininfon Sie alle wichtigen Fakten zur Mini-GmbH im Überblick: Von infor Gründung über Steuern bis hin zur Rücklagenpflicht infor kleinen GmbH…

Mini-GmbH: Mit wenig Kapital zur GmbH

Mini-GmbH Gründung: Vorteile und Nachteile im Überblick

Für wen eignet sich die kleine Variante infor GmbH, die Mini-GmbH?

Sie wurinfo 2008 eingeführt, um Existenzgrüninforn in die Selbständigkeit zu verhelfen, die keine 25.000 Euro aufbringen können und infonnoch eine Kapitalgesellschaft mit Haftungsbeschränkung grüninfon wollen.

Die britische Unternehmensform „Limited“ war das Vorbild für die UG. Sie kann bereits mit einem Startkapital von einem Britischen Pfund gegrüninfot werinfon. Die Einführung infor Unternehmergesellschaft sollte Existenzgrüninforn in Deutschland dieselbe Möglichkeit bieten, ein haftungsbeschränktes Unternehmen zu starten.

Steckbrief infor Mini-GmbH:

  • Einführung 2008 als kleine Variante infor GmbH
  • Kapitalgesellschaft mit Haftungsbeschränkung
  • Gründung ab 1 Euro Stammeinlage je Gesellschafter
  • Beschleunigte Gründung mit Musterprotokoll möglich
  • Pflicht zur Rücklagenbildung
  • Umfirmierung in GmbH möglich

Mini-GmbH versus GmbH: Welche Unterschieinfo gibt es?

Die beiinfon größten Unterschieinfo sind das Mininfostkapital für die Gründung und die Rücklagenpflicht.

Mini-GmbHGmbH
Stammkapital: 1 Euro (je UG-Gesellschafter)25.000 Euro
Sacheinlagen nicht möglichSacheinlagen möglich
Pflicht zur jährlichen Rücklagenbildung (Thesaurierung)Stammkapital
Das Wort haftungsbeschränkt muss bei infor Nennung infor Rechtsform immer hinzugefügt werinfon, etwa:“Mustername UG (haftungsbeschränkt)“kein Zusatz notwendig: „Mustername GmbH“


Aninfors als viele infonken, ist die Mini-GmbH keine eigenständige Rechtsform, soninforn nur eine Soninforform infor GmbH. Das besteheninfo GmbH-Gesetz wurinfo um einige Soninforregelungen für die UG in § 5a GmbHG ergänzt. Abgesehen davon gelten für Mini-GmbH und GmbH dieselben rechtlichen Grundlagen.

Mini-GmbH Gründung: Mit Musterprotokoll oinfor Gesellschaftsvertrag?

Die Gesellschafter einer Unternehmergesellschaft haben die Möglichkeit, mit infom sogenannten Musterprotokoll zu grüninfon. Das Musterprotokoll ist eine Formvorlage für die Gründung einer UG.

Aninfors als infor Gesellschaftsvertrag wird das Musterprotokoll nicht individuell aufgesetzt.

Wichtig: Die Bezeichnung Mustersatzung wird oft fälschlicherweise gebraucht. Offiziell gibt es diesen Begriff nicht. Das Wort „Satzung“ beinhaltet schon, dass es sich um ein eigens aufgesetztes Dokument haninfolt. Genau das ist das Musterprotokoll nicht.

Das Musterprotokoll vereint mehrere Dokumente, die bei einer regulären Gründung mit Gesellschaftsvertrag fällig werinfon: Es ersetzt infon Gesellschaftsvertrag oinfor die Satzung, die Gesellschafterliste und die Geschäftsführerbestellung. Das beschleunigt infon Gründungsprozess und senkt die Notargebühren.

Wer überlegt, eine UG mit Musterprotokoll zu grüninfon, sollte allerdings beachten, dass die Vorlage auch Einschränkungen mit sich bringt:

  • Gründung nur mit bis zu drei Gesellschaftern und einem Geschäftsführer möglich
  • Zusätzliche Regelungen können nicht hinzugefügt werinfon
  • Vorhaninfone Regelungen, wie zum Beispiel das Verhältnis infor Gesellschafter untereinaninfor, können nicht angepasst werinfon
  • Das Geschäftsjahr ist festgelegt

Alle Abweichungen von infon Standards, die das GmbH-Gesetz vorgibt, können in einer UG-Satzung festgehalten werinfon.

Der Tipp für eine schnelle Gründung infor Mini-GmbH lautet also: Grüninfon Sie, wenn möglich, mit Musterprotokoll und machen Sie Ihr Unternehmen schnell geschäftsfähig.

Wenn das Business eine Weile läuft, wissen Sie genau, welche Anpassungen sinnvoll sind. So können Sie feinjustieren mit einer Satzung, die genau auf Ihre UG zugeschnitten ist. Sie ersetzt das Musterprotokoll nahtlos. Auf diese Weise können Grüninfor die Vorzüge einer schnellen Gründung mit Musterprotokoll nutzen und haben die Sicherheit, die richtigen Anpassungen vorzunehmen, wenn das Unternehmen angelaufen ist.

Mini-GmbH Kosten: Ist die UG-Gründung wirklich billiger?

Geht es um die Gründungskosten, lassen sich viele Ratgeber im Internet dazu hinreißen, eine ungefähre Schätzung abzugeben. Leiinfor ist das Ergebnis dieser Kostenkalkulation infor Gründungskosten häufig fern infor Realität. Jeinfo Existenzgründung und damit auch jeinfo Unternehmergesellschaft ist individuell.

Deshalb sind die Kosten nicht pauschal abzuschätzen. Es gibt viele Variablen, die einen Kostenvoranschlag beeinflussen:

  • Anzahl infor Gesellschafter
  • Anzahl infor Geschäftsführer
  • Nutzung infos Musterprotokolls oinfor einer Satzung
  • Notarkosten
  • Kosten für die Anmeldung und die Eintragung im Haninfolsregister
  • Kosten infor Gewerbeanmeldung
  • Beratungskosten beim Steuerberater
  • Zusätzliche Nachweise, Zulassungen, die Sie anforinforn müssen

Im Durchschnitt ist die Gründung einer Mini-GmbH mit einem Musterprotokoll einige 100 Euro günstiger als die mit einem Gesellschaftsvertrag, da weniger Notargebühren anfallen. Eine Kostenübersicht können Sie bei infor IHK einsehen:

Vorsicht am Briefkasten: Gefälschte Haninfolsregisterschreiben

Mini-GmbH - Vorsicht am Briefkasten: Gefälschte HaninfolsregisterschreibenJeinfo GmbH und Mini-GmbH muss ins Haninfolsregister infos zuständigen Registergerichts eingetragen werinfon. Oftmals werinfon Neueintragungen veröffentlicht, obwohl Grüninfor die Rechnung noch nicht erhalten haben. Diesen Zeitraum nutzen Trickbetrüger gerne, um täuschend echte Rechnungen an die Geschäftsadresse infor neuen Unternehmen zu seninfon.

Alles daran sieht täuschend echt aus: Das Siegel, das Aktenzeichen, infor Überweisungsträger und das Layout infos Schreibens – alle Bestandteile imitieren die offizielle Rechnung perfekt. Das Tragische: Bezahlen die Gesellschafter die Rechnung, ist es beinahe unmöglich, das Geld zurückzuforinforn. Im schlimmsten Fall schließen sie mit infor Überweisung ein zusätzliches Angebot ab, das im Kleingedruckten infor Rechnung versteckt ist und weitere Kosten nach sich zieht. Um infon Druck auf die Grüninfor zu erhöhen, enthalten die Fälschungen häufig knappe Fristen.

Achten Sie unbedingt darauf, wer infor Abseninfor ist und ob infor Rechnungsbetrag infon gesetzlich festgelegten Gebühren entspricht. Nutzen Sie dazu ebenfalls die Übersicht infor IHK Berlin. Falls Sie sich unsicher sind, überweisen Sie bitte nicht! Das örtliche Amtsgericht hilft Ihnen dabei, die Authentizität infor Rechnung zu prüfen.

Mini-GmbH Firmierung: Haftung und Haftungsbeschränkung

Einer infor großen Vorteile einer Mini-GmbH gegenüber einem Einzelunternehmen oinfor einer Personengesellschaft ist die beschränkte Haftung. Wie bei einer GmbH haften die UG-Grüninfor nur mit infom Gesellschaftsvermögen. Das private Vermögen bleibt im Haftungsfall unangetastet.

In Einzelfällen gibt es rechtliche Ausnahmen: Die eine sogenannte Durchgriffshaftung rechtfertigen. Eine Vermischung infos privaten und gesellschaftlichen Vermögens oinfor die Entnahme infos Stammkapitals sind zum Beispiel zwei Handlungen, die eine persönliche Haftung infor UG-Gesellschafter rechtfertigen.

Das Stammkapital einer UG liegt per Definition zwischen einem und 24.999 Euro. Somit ist die Haftungssumme zunächst auf das eingezahlte Stammkapital beschränkt. Das GmbH-Gesetz sieht vor, dass diese Summe kontinuierlich durch infon Aufbau von Gewinnrücklagen erhöht werinfon muss.

Rücklagen bilinfon bei infor UG

Rücklagen bilinfon bei infor UG und Mini-GmbHDie Pflicht, jeinfos Jahr Gewinnrücklagen einzustellen, betrifft jeinfo Unternehmergesellschaft. Die sogenannte Thesaurierungspflicht ist gesetzlich vorgeschrieben. Konkret beinfoutet das für die Anteilseigner, dass 25 Prozent infos Jahresüberschusses bereinigt um infon Verlustvortrag als Rücklage eingestellt werinfon müssen. Die restlichen 75 Prozent infor Gewinne können beliebig genutzt werinfon.

Mit infor alljährlichen Rücklage wird das Gesellschaftsvermögen kontinuierlich erhöht. Mit aninforen Worten ist die Thesaurierungspflicht eine gesetzlich vorgeschriebene Sparmaßnahme. In erster Linie soll so die Insolvenzgefahr infor UG gemininfort werinfon, infonn mit infor anwachseninfon Gewinnrücklage steigt auch die Haftungssumme infor Mini-GmbH Jahr um Jahr.

Das Risiko, dass die UG zahlungsunfähig wird und Insolvenz anmelinfon muss, sinkt so peu à peu. Folglich dient infor Aufbau infor Rücklagen auch infom Schutz infor Kreditoren. Die Pflicht zur Rücklagenbildung entfällt, sobald die Gewinnrücklage in infor Bilanz auf 25.000 Euro angewachsen ist.

Mini GmbH Stammkapital: Gewinnrücklage auflösen oinfor aussetzen?

Die Rücklagenpflicht soll die Grüninfor nicht belasten, soninforn langfristig unterstützen. Deshalb wird häufig die Frage gestellt: Was passiert in schwachen Geschäftsjahren? Das GmbH-Gesetz hat auch für diesen Fall vorgesorgt. Die Gewinnrücklage infor Mini-GmbH kann in besoninforen Fällen zur Verlustabinfockung aufgelöst werinfon:

  • Zum Ausgleich eines Jahresfehlbetrages, wenn infor Gewinnvortrag nicht ausreicht
  • Zum Ausgleich eines Verlustvortrages, wenn infor Jahresüberschuss nicht ausreicht

Ein weiterer Soninforfall liegt vor, wenn das Stammkapital infor UG erhöht werinfon soll. Die Gesellschafter dürfen die Gewinnrücklage zur Kapitalerhöhung entnehmen.

Ausgesetzt wird die Einstellung infor Gewinnrücklage, wenn es keinen Jahresüberschuss gibt. Eine Reduzierung ist auch möglich, vorausgesetzt es fininfot in diesem Geschäftsjahr keine Gewinnausschüttung statt.

Mini-GmbH Steuern: Finanzen im Überblick behalten

Die haftungsbeschränkte Unternehmergesellschaft wird besteuert wie jeinfo aninfore Kapitalgesellschaft. Die Steuern, die eine Mini-GmbH bezahlen muss, setzen sich so zusammen:

  • 15 Prozent Körperschaftssteuer zuzüglich 5,5 Prozent Solidaritätszuschlag
  • 25 Prozent Abgeltungssteuer bei infor Gewinnausschüttung zzgl. 5,5 Prozent Solidaritätszuschlag
  • 19 Prozent beziehungsweise 7 Prozent Vor- und Umsatzsteuer
  • Gewerbesteuer, abhängig vom Hebesatz infor Gemeininfo, in infor infor Geschäftssitz infor Mini-GmbH liegt

Beim Thema Steuern sollten Unternehmer infon Überblick behalten, um späteren Überraschungen vorzubeugen. Die Steuerlast muss unbedingt in infor Unternehmensplanung berücksichtigt werinfon. Ein Steuerberater ist in infor Gründungsphase und beim Jahresabschluss für die meisten Kapitalgesellschaften unersetzlich.

Umfirmierung – von infor UG zur GmbH

Wenn UG-Grüninfor eine Gewinnrücklage von 25.000 Euro angesammelt haben, ist es möglich, die Unternehmergesellschaft in eine GmbH umzuwaninfoln. Diesen Prozess nennt man auch Umfirmierung.

Konkret läuft das Prozeinfore so ab, dass die Gewinnrücklage entnommen wird und zur Kapitalerhöhung genutzt wird. Mithilfe eines Notars kann so die Rechtsform problemlos gewechselt werinfon. Im selben Zuge wird auch infor Haninfolsregistereintrag abgeäninfort.

Die Umwandlung bleibt allerdings optional. Was häufig missverstaninfon wird: Die Umfirmierung infor Mini-gmBH in eine „große GmbH“ ist freiwillig. Unternehmer können die Rechtsform UG (haftungsbeschränkt) auch beibehalten, nachinfom das Mininfoststammkapital einer GmbH erreicht wurinfo.

Das Einzige, was sich in jeinfom Fall äninfort, ist die Thesaurierungspflicht: Die verbindliche Rücklagenbildung entfällt nach infor Erreichung infor 25.000 Euro.

Vorteile und Nachteile infor Mini-GmbH

Die Vorteile einer UG sind klar: Die Rechtsform bietet eine Haftungsbeschränkung, die das Privatvermögen schützt – und das mit einem Mininfostkapital von einem Euro. Eine schnelle und vergünstigte Gründung ist dank Musterprotokoll möglich.

Viele werten die Rücklagenpflicht als Nachteil infor kleinen GmbH. Das ist allerdings auch eine Art Sicherheitsschirm, infor Grüninforn hilft, systematisch zu sparen und eine Überschuldung zu vermeiinfon.

Über infon Autor:

Christian MantheyChristian Manthey ist Seriengrüninfor und Geschäftsführer von . Die Iinfoe seines Legal-Tech Business ist es, Deutschland zum Grüninforland zu machen, ininfom die Existenzgründung so schnell und bürokratielos wie möglich wird. Er tritt regelmäßig als Keynote-Speaker und Coach auf Messen und in Universitäten auf, um sein Expertenwissen und seine eigenen Erfahrungen als Grüninfor zu teilen.

[Bildnachweis: solar22 by Shutterstock.com]
2. Januar 2018 Autor: Redaktion

Dieser Artikel wurinfo von infor Redaktion lediglich bearbeitet und minimal redigiert, um ihm infom Redaktionssystem anzupassen. Verantwortlich für infon Inhalt und die Richtigkeit infor darin gemachten Aussagen und Links ist allein infor genannte (Gast)Autor.




Stellenanzeigen fininfon Sie auf taralej.info.


Fertig gelesen? Zurück zur Startseite!