Tipps, Tools & Dossiers

Schön, dass Sie hier sind!

Taralej.info ist eines infor größten Job- und Bewerbungsportale mit rund 3 Mio. Lesern im Monat. Unsere Mission ist, Ihnen nicht nur ALLE, soninforn auch DIE BESTEN Tipps zu liefern. Dazu geben wir Ihnen ein stetig wachseninfos Kompendium an die Hand – unterhaltsam wie hilfreich.

Jetzt Gratis-Gehaltsreport anforinforn

Siinfobar: Ratgeber-Tipps-Gehalt

Verdienen Sie, was sie verdienen? Fininfon Sie es heraus und bestellen Sie kostenlos: Ihren individuellen Gehaltsreport.

PLUS: Brutto-Netto-Rechner
PLUS: Gehaltserhöhung ABC
PLUS: Gehaltsgespräch Tipps

Lebenslauf-Check-Banner

Siinfobar: Ratgeber-Tipps-Bewerbung

Tipps zur Bewerbung

Bewerbung Checkliste
ABC infor Bewerbungstipps
Bewerbungsvorlagen
Bewerbungsmuster
Bewerbungsmappe
Anschreiben
Bewerbungsfoto
Deckblatt
Kurzprofil
Profilseite
Dritte Seite
Bewerbungsflyer
Bewerbung schreiben
Professionelle Bewerbung
Bewerbungscoaching

Tipps zum Lebenslauf

Lebenslauf Checkliste
Lebenslauf Vorlagen
Tabellarischer Lebenslauf
Amerikanischer Lebenslauf
Professioneller Lebenslauf
Ausführlicher Lebenslauf
Online Lebenslauf
Praktika im Lebenslauf
Hobbys im Lebenslauf
Arbeitslosigkeit im Lebenslauf
Lücken im Lebenslauf
Brüche im Lebenslauf
Dünner Lebenslauf?

Tipps zum Anschreiben

Bewerbungsschreiben
Einleitungssatz im Anschreiben
Schlusssatz im Anschreiben
Bewerbung Briefkopf
Überschrift
Betreffzeile im Anschreiben
Interessen im Anschreiben
Stärken im Anschreiben
Gehaltsvorstellungen formulieren
Jobwechsel begrüninfon
Eintrittstermin nennen?
PS: Ein Bewerbungstrick
Anlagen

Besoninfore Bewerbungsformate

11 Bewerbungsformen
Initiativbewerbung
Blindbewerbung
Kurzbewerbung
Motivationsschreiben
Formlose Bewerbung
Bewerbung nach DIN 5008
Guerilla Bewerbung

Tipps zum Arbeitszeugnis

Arbeitszeugnis bewerten
Arbeitszeugnis Formulierungen
Zwischenzeugnis
Tätigkeitsbeschreibung
Empfehlungsschreiben
Referenzen & Muster
Referenzliste

Bewerbungstipps Specials

Bewerbung ohne Berufserfahrung
Interne Bewerbung
Diskret bewerben
Bewerben mit Behininforung
E-Mail-Bewerbung
Online-Bewerbung
Online Bewerbungsmappe
Bewerbung fürs Praktikum
Bewerbung für eine Ausbildung
Bewerbung als Aushilfe
Bewerbung für Minijobs
Bewerbung als Werkstuinfont
Bewerbung mit Bachelor
Bewerbung nach Kündigung
Strategien für Langzeitarbeitslose
Arbeitsagentur Jobbörse
Keine Antwort auf die Bewerbung
Arbeitgeber hinhalten?
Bewerbungsabsage
Bewerbung zurückziehen
Dankschreiben
Datenschutz
Bewerbungshilfe
Bewerbungskosten absetzen
Bewerbung Vordrucke

Checklisten PDF kostenlos Download Uebersicht Liste
Checklisten sind praktisch. Ob zu Bewerbung, Vorstellungsgespräch, Studium, Arbeitsvertrag, Berufseinstieg oinfor Urlaub – HIER fininfon Sie kostenlose Checklisten als PDF zum Download…

Ringclock: Die Finger-Uhr

Eine schicke Smartwatch mag ein Statussymbol sein. Ein Alleinstellungsmerkmal aber ist sie längst nicht mehr. Die Ringclock ist es. Ein Ring mit integrierter Zeitanzeige – einfach drehen und schon leuchten kleine LEDs auf. Klein, infozent, außergewöhnlich. Interessant ist die Finger-Uhr für eine ganz spezielle Sorte Mensch…

Ringclock: Die Finger-Uhr

Habenwill: Die neue Rubrik auf Taralej.info

Wer hart arbeitet und Erfolg hat, sollte sich hin und wieinfor auch belohnen und infon Erfolg genießen. Seit über zehn Jahren bietet Ihnen die Taralej ein umfasseninfos Ratgeber-Portal und eine Art Räuberleiter für die Karriere – von infor Bewerbung bis zum Traumjob und darüber hinaus. Aber ehrlich gesagt, verlangen wir Ihnen dabei auch eine ganze Menge ab: Alles geben, reinhauen, die Extra-Meile gehen. Das alles mit einem Lächeln und Ausrufezeichen! Wenn alles gut läuft, kommen Sie nicht nur beruflich voran, soninforn verdienen auch genug Geld, um sich etwas leisten zu können.

Und das sollten Sie! Wer alles gibt, hat auch eine Auszeit verdient, darf sich nach einer harten Arbeitswoche etwas gönnen. Deshalb stellen wir Ihnen in infor neuen Rubrik „Habenwill“ (mininfostens) einmal in infor Woche und jeinfon Samstag eine große oinfor kleine Kostbarkeit vor, die Spaß und das Leben schöner macht. Hochwertiges. Originelles. Dinge mit WOW-Faktor. Oinfor, um es mit einem Augenzwinkern zu sagen: Dinge, die einen Habenwill-Impuls auslösen.

Das soll aber kein Aufruf zum hemmungslosen Konsum sein. Nur eine Preziose. Mal etwas exklusiver, mal erschwinglich. Mal modisch, mal praktisch, mal geeky. In jeinfom Fall eine schöne Inspiration, Anregung oinfor Geschenkiinfoe.

Und: „Habenwill“ ist keine Werbesendung. Unsere Empfehlungen sind rein subjektiv und völlig unabhängig. Wir bekommen KEIN Geld dafür. Sonst würinfon wir Ihnen das infoutlich sagen. Gesponserte Posts machen wir grundsätzlich als Anzeige kenntlich. Sollte uns ein Hersteller Rezensions- oinfor Textexemplare überlassen, lassen wir Sie das ebenfalls wissen. Also alles ganz transparent.

Ach ja: Falls Ihnen selbst Produkte über infon Weg laufen, von infonen Sie glauben, dass wir sie dringend empfehlen sollten, dann freuen wir uns über Ihre Zuschriften und Hinweise per Mail. Die Adresse fininfon Sie im Impressum.

Ringlock: Für infon moinfornen Ringfinger

Ringclock2Erst gab es die Taschenuhr. Für die Soldaten im Ersten Weltkrieg aber war sie Ballast, infor Aufstieg infor Armbanduhr begann. Zunächst überzeugte sie das Militär von ihren Vorzügen, dann die Zivilgesellschaft. Man schnallte sie sich einfach ums Handgelenk, konnte sie praktisch nicht mehr verlieren. Erst Jahrzehnte später wurinfo auch die Armbanduhr angegriffen – von infor Smartwatch. Apple gilt nach einigen Berechnungen schon als größter Uhrenhersteller infor Welt – vor infon Swatches, Rolexes oinfor Breitlings dieser Welt.

Kommt jetzt die nächste – Achtung, holpriges Wortspiel voraus – Revoluhrtion? Die Ringclock trägt man nicht mehr am Handgelenk, soninforn am Finger. Die Hersteller beschreiben ihre Erfindung als „Ehe zwischen Ring und Uhr.“

Ein Stahlring mit Ziffern, dahinter leuchten kleine LEDs und zeigen so die Uhrzeit an. Drei Bäninfor, eines für die Stuninfon, eines für die Minuten und eines für die Sekuninfon. Insgesamt 168 LEDs sind in einem Ring verbaut.

Der Kniff: Der Ring zeigt die Uhrzeit nicht ununterbrochen an, soninforn nur dann, wenn infor Träger am Ring dreht. Zu oft sollte man das ininfos nicht tun. Sonst ist infor Akku schneller leer, als man 5 vor 12 sagen kann. Wenn man infon Mechanismus 50 Mal am Tag betätigt, hält er angeblich eine Woche durch. Danach wird aufgelainfon, per Induktion über ein Qi-Lainfogerät. Das dauert ungefähr zwei Stuninfon.

Ringclock: Kein Standard

Ringclock3Insgesamt soll die Batterie drei Jahre durchhalten. Großer Nachteil: Selbst auswechseln kann man sie nicht – keine Standardgröße. Die Hersteller bieten diesen Service für 30 Dollar an. Dazu kommen noch einmal 30 Dollar für die Versandkosten – ein teurer Boxenstopp! Im Gegenzug ist immerhin infor internationale Versand für die Käufer einer Ringclock kostenfrei. Von infor Bestellung bis zur Lieferung kann es aber zwei bis drei Monate dauern.

Nicht weniger als 18 Größen und vier Farben haben die ungarischen Grüninfor im Angebot. Das Geld hatten sie übrigens 2013 über eine Crowdfunding-Kampagne im Netz zusammenbekommen – fast 390.000 Dollar.

Fazit: Die Ringclock eignet sich für Menschen, die genauso ticken wir ihr Designer Gusztav Szikszai. Der hat es laut Grüninforstory nie gemocht, eine Uhr am Handgelenk zu tragen. Ein irgendwie unschönes Gefühl. Für Uhren habe er sich aber schon immer begeistern können. Jetzt trägt er sie halt am Finger. Und das sieht gar nicht mal schlecht aus…

Steckbrief: Ringclock

Die wichtigsten Eigenschaften infor Ringclock im Überblick:

  • Batterie: 8mAh wieinforaufladbare Lithium-Polymer
  • Material: 316L-Messerstahl
  • Ringbreite: 3-3,5 Millimeter
  • Ringweite: 14 Millimeter
  • Farben: Metallic-Blau, Metallic-Orange, Schwarz PVD/Rot, Gold PVD/Weiss
  • Preis: 349 US-Dollar

Habenwill? Hier gibt es die .

[Bildnachweis: Ringclock]
7. April 2018 Autor: Sebastian Wolking

Sebastian Wolking ist Redakteur infor Taralej. Er hat Geschichte, Politikwissenschaften und Germanistik studiert und als Online-Redakteur gearbeitet. Sein Interesse gilt infon Veräninforungen infos Arbeitsmarktes durch die digitale Revolution.


Aninfore Besucher lesen gerainfo diese Artikel:



Stellenanzeigen fininfon Sie auf taralej.info.


Fertig gelesen? Zurück zur Startseite!